CRB / NPK    Merkblatt 13 | Themenliste

Weitere Informationen zum Thema


   

Vorschläge für das Erstellen von Leistungsverzeichnissen

Einzelblatt Holzstapel / Zauneidechse   4.08 


Freistehender Holzstapel für Zauneidechse

Ausdruck (PDF)  


Bauelementbeschrieb:

Freistehender Holzstapel mit gespaltenen oder ungespaltenen Hölzern. Mit vorspringenden Hölzern und Absinken der sonnenexponierten Stirnseite in ca. 45 Grad Winkel.

Planungshinweis:

Sonnenexposition. In unmittelbarer Nachbarschaft zu dichter Vegetation (Blumenwiesen, Hecken). Auf unversiegeltem Untergrund stehend.

Leistungsbeschreibung:

NPK 181

Garten- und Landschaftsbau

 

R 790.000

Massnahmen für Tiere

 

R 795.000

Lebensräume für Reptilien bauen

 

R 795.100

für Zauneidechsen

 

R 795.160

Holzstapel ohne Distanzbalken zu Untergrund

 

R 795.161

Auf einer Stirnseite Stützpfähle d mm 100-150 einrammen.
Gespaltenes oder ungespaltenes Holz, l mm 500-800 aufschichten. In Bodennähe einige Hölzer ca. mm 50 vorspringen lassen.
Schichtung auf der anderen Stirnseite in ca. 45 Grad Winkel zu Boden kommen lassen.

m3

R 795.165 01

Holzstapel:
Beschreibung....................

 

R 795.165 02

LE=...........................

 

R 795.165 03

Weiteres......................

LE

Allfällige Erstellung eines sandig-kiesigen Untergrundes: Ausschreibung gemäss Einzelblatt 4.02 oder NPK 181, Position 370 (Fundationsschichten)

November 2002

 


last update:   
18.11.2002

Bauen&Tiere, Infodienst Wildbiologie & Oekologie, Strickhofstrasse 39,
CH-8057 Zurich, Switzerland, email: wild@wild.unizh.ch, Tel. ++41 (0)1 635 61 31